Publikationen /Publication

Newsletter zur kinderfreundlichen Justiz

Kinderanwaltschaft Schweiz setzt sich mit dem Programm „Child-friendly Justice 2020“ für die Umsetzung einer kindgerechten Justiz in der Schweiz ein.mehr

«Traite des enfants. Prévention, identification et soutien des victimes mineures»

Le nouveau manuel de Protection de l’enfance Suisse - ECPAT Switzerland s’appuie largement sur la pratique et a été rédigé avec le concours d’autres organisations comme le Service social international, le Centre d’assistance aux migrantes et aux victimes de la traite des femmes FIZ, l’Organisation...mehr

«Kinderhandel. Prävention, Identifizierung und Betreuung minderjähriger Opfer»

Das neue praxisorientierte Handbuch von Kinderschutz Schweiz - ECPAT Switzerland ist breit in der Praxis abgestützt und unter Mitwirkung des Internationalen Sozialdienstes, der Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration, der Schweizerischen Flüchtlingshilfe und der Internationalen Organisation für...mehr

Lignes directrices pour la détection précoce de la maltraitance des enfants

Protection de l’enfance Suisse propose dès à présent les lignes directrices pour la détection précoce de la maltraitance des enfants gratuitement.mehr

Leitfäden zur Früherkennung von Kindesmisshandlung

Kinderschutz Schweiz gibt neu die Leitfäden zur Früherkennung von Kindesmisshandlung kostenlos ab.mehr

MADEP-ACE: Droit à la protection contre l’exploitation économique

A l’occasion de la journée des droits de l’enfant 2015, l’organisation "Mouvement d'apostolat des enfants et des préadolescents-Action catholique des enfants" a élargi sa série "Cahier des Droits de l'enfant".mehr

MADEP-ACE: Droit à la protection contre l’exploitation économique

Die Organisation "Mouvement d'apostolat des enfants et des préadolescents-Action catholique des enfants" hat zum Anlass des internationalen Tags der Kinderrechte 2015 seine Reihe "Cahier des Droits de l'enfant" erweitert. mehr

Das Praxisbuch: Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita

Wenn Kinder im Kita-Alltag gefordert sind, Probleme in der Gemeinschaft eigenständig zu lösen, lernen schon Zwei- bis Sechsjährige etwas über Partizipation und gesellschaftliches Engagement. mehr