Warum fragen Kinder zu recht?

Mit dieser Kampagne will das Netzwerk das Bewusstsein für die UN-Kinderrechtskonvention als integrales Element einer konkreten Kinder- und Jugendpolitik schärfen. Sie richtet sich an alle Stellen oder Gremien mit Steuerungs-, Austausch- und Koordinationsaufgaben in der kantonalen Kinder- und Jugendpolitik und somit primär an die kantonale Verwaltung – und weil Kinderrechte eine Querschnittsaufgabe sind an alle Departemente.

Das Netzwerk Kinderrechte bietet dazu konkrete Hilfsmittel an: Mit dem Kindergerechtigkeits-Check prüfen Sie die konkrete Nähe Ihrer Arbeit zu den Kinderrechten. Kontaktieren Sie uns - gerne unterstützen wir Sie auch vor Ort!

«Und warum fragt mich niemand?»

UN-Kinderrechtskonvention:
Art. 12, Recht auf Meinungsäusserung